direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Strukturdynamik

Lupe

Inhalte der Vorlesung

•  Der elastische Körper bei allgemeiner Bewegung
•  Grundlagen der Dynamik für diskretisierte Systeme (z. B. der FEM) mit großer Anzahl von Freiheitsgraden
•  Methoden und Besonderheiten der Modellierung für verschiedene Aufgabentypen (Modalanalyse; stationäre und transiente Vorgänge im Zeit- und Frequenzbereich) bei komplexen, elastischen Strukturen
•  Sinnvolle Strategien für die praktische Arbeit
•  Typische numerische Methoden und Algorithmen
•  Modellreduktion und Modaltransformation
•  Dämpfungsmodellierung (modale und nichtmodale Dämpfung)
•  Seismische Erregung, Antwortspektrenmethode
•  Bewerten und Verbessern von Modellen auf Basis experimenteller Daten
•  Weiterverwenden von Berechnungsergebnissen

Vorlesungsankündigung

 

Materialien zur Vorlesung und zu den Übungen werden über das Isis2-System bereitgestellt. Das Passwort wird in den Vorlesungen und Übungen genannt.

Vorlesungsbegleitende Projektarbeit

Experimentell (links) und numerisch (rechts) bestimmter Schwingungsmode einer hochfesten Kohlefaserstruktur und zugehörige Korrelation (mittig) verschiedener Modes
Lupe

Im vorlesungsbegleitenden Projekt wird in mehreren Kleingruppen (ca. 3-5 Studenten) das dynamische Verhalten einer (überschaubaren) elastischen Struktur sowohl mit analytischen, numerischen und experimentellen Methoden untersucht.  Die Aufgabenstellung für das WiSe 2018/19 wird in der ersten VL-Woche bekanntgegeben.    
Voraussetzungen:  

  • Mechanik I & II
  • Mechanik III (empfohlen)
  • Einführung in die FEM (empfohlen)
 
Ansprechpartner: Jonas Hötzel
 

Literaturempfehlungen:
 
Turnus
Veranstaltung
Semester
Strukturdynamik
SoSe und WiSe

Strukturdynamisches Projekt

Das Strukturdynamische Projekt richtet sich an StudentInnen, welche die Veranstaltung Strukturdynamik (VL und VL-begleitendes Projekt) bereits erfolgreich abgeschlossen haben. Es beinhaltet die eigenständige Bearbeitung einer Aufgabe rund um das Thema Analyse einer realen Großstruktur.

 

Die Ankündigung für das WiSe 2018/19 finden Sie unter:

Ankündigung zum Strukturdynamischen Projekt

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe