direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

Dipl.-Ing. Carsten Strzalka

Lupe

Technische Universität Berlin
Institut für Mechanik
FG Strukturmechanik und Strukturberechnung
Raum M 245
Str. d. 17. Juni 135
D - 10623 Berlin, Germany

Tel.: +49 (0)30/ 314-21490
Email:

 

 

Zur Person
März 1986
Geboren in Berlin
2005-2013
Studium des Allg. Maschinenbaus an der TUB
2013
BOMBARDIER, Konstrukteur
2014
THYSSENKRUPP BILSTEIN, Projekt-/Entw.Ingenieur
seit Juni 2015
Wiss. Mitarbeiter am FG Strukturmechanik und
Strukturberechnung an der TU Berlin
Lehre
Semester
Veranstaltung
SoSe 2015
Strukturmechanik II
WiSe 2015/16
Analytische Mechanik
Kinematik und Dynamik
SoSe 2016
Strukturdynamik
Energiemethoden der Mechanik
WiSe 2016/17
Analytische Mechanik u. Grundlagen der Mehrkörperdynamik
SoSe 2017
Strukturdynamik
WiSe 2017/18
Analytische Mechanik u. Grundlagen der Mehrkörperdynamik
Strukturdynamisches Projekt
SoSe 2018
Strukturdynamik
Energiemethoden der Mechanik
WiSe 2018/19
Analytische Mechanik u. Grundlagen der Mehrkörperdynamik
Strukturdynamisches Projekt
SoSe 2019
Strukturdynamik
Strukturmechanik II
WiSe 2019/20
Kinematik und Dynamik
SoSe 2020
Energiemethoden der Mechanik
WiSe 2020/21
Strukturdynamik
Betreute studentische Arbeiten
Titel
Zeitraum
Masterarbeit: Design und Auslegung eines kosteneffizienten Parabolrinnenkollektors in Leichtbauweise
SoSe
2016
Masterarbeit: Betriebsschwingungsanalyse am Motor-Getriebe-Verbund unter Berücksichtigung der Seitenkräfte am bewegten Kolben
WiSe 2016/17
Bachelorarbeit: Implementierung elastisch-plastischer Kerbkorrekturverfahren in kommerzielle FEM-Software
WiSe 2016/17
Masterarbeit: Ermüdung und Lebensdaueranalyse komplexer Bauteile
WiSe
2017/18
Masterarbeit: Redesign for Additive Manufacturing of a Large Gas Turbine Vane
SoSe
2018
Masterarbeit: Development and Evaluation of a Bi-axial Mechanical Fan Blade Testing Rig Model Utilising Finite Element Method
SoSe
2018
Bachelorarbeit: Erstellung einer User Defined Materialkarte
mittels Fortran-Subroutine im kommerziellen expliziten FE-Solver PAM-CRASH für Sheet Moulding Compound-Pressteile
SoSe
2019
Masterarbeit: Identifikation hochbeanspruchter Bauteilbereiche durch modale Parameter
SoSe
2019
Masterarbeit: Automatisierte Substrukturtechniken für geometrisch nichtlineare Analysen in Abaqus
WiSe
2019/20
Bachelorarbeit: Entwicklung eines Versuchsstandes für die experimentelle Lebensdaueranalyse einer PKW-Hinterachse
WiSe
2019/20
Masterarbeit: Charakterisierung und dynamische Modellierung der Deployer-Satellit Interaktion zur Ableitung von Randbedingungen für die Belastungsanalyse von CubeSats
WiSe
2020/21
Projekte
Zeitraum
Thema
11/2015
Finite-Elemente-Analyse der An- und Abfahrvorgänge an einem Rohrbündelwärmetauscher
Vorträge
Titel
Jahr
Model Order Reduction in Fatigue Analysis of Complex Structures
2nd Polish-German Ph.D. Studen Seminar, Sarbinowo
09/2017
Selective Model Order Reduction for Finite Element Based Fatigue Analyses, 4th International Conference
Mechanical Engineering in XXI Century, University of Nis, Serbia
04/2018
Fatigue Hotspot Identification from Modal Parameters
3rd Polish-German Ph.D. Student Seminar, Cottbus
09/2018
Identifikation lebensdauerkritischer Bauteilbereiche aus modalen Dehnungsgrößen
143. Norddeutsches Mechanik-Kolloquium, Bremen
02/2019
Hot-Spot Identification for Accelerated Multiaxial Fatigue Analysis
NAFEMS World Congress 2019, Quebec City, Canada
06/2019
Stress Hotspot Approximation in MDOF-Systems under Transient and Random Loading
4th Polish-German Ph.D. Student Seminar, Forst
09/2019
Mode superposition techniques for a priori high stress
detection and fatigue hotspot identification
1st Virtual Conference on Mechanical Fatigue VCMF 2020
09/2020
Forschung
Dynamische Spannungsberechnung (FEM)
FE-basierte Lebensdauerberechnungen
Modellreduktion
Veröffentlichungen
Titel
Jahr
Strzalka, C., & Zehn , M. (2020). The influence of loading position in a priori high stress detection using mode superposition. Reports in Mechanical Engineering, 1(1), 93-102.
doi.org/10.31181/rme200101093s

10/2020

 

 

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Auxiliary Functions